Dr. Dieter Stibi, LL.M.

TÄTIGKEITSBEREICH

  • Wirtschaftsrecht
  • Bauvertragsrecht
  • Rechtliche Projektbegleitung bei Bauvorhaben
  • Liegenschaftsrecht
  • Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
  • Insolvenzverwaltung
  • Sanierungen
  • Forderungsbetreibungen und Exekutionsrecht
  • Miet- und Wohnrecht
  • Zivil- und Zivilverfahrensrecht

SEMINARE / VORTRAGSTÄTIGKEIT

Praxisseminare zum Bereich Immobilienrecht am WIFI WIEN:

  • Der Immobilienkauf
  • Bauverträge effizient abwickeln

PUBLIKATIONEN

  • 2016 Rechtliche Qualifikation des Architektenvertrags
    OGH 6 Ob 2 Ob 196/15i; ZRB 2016, 36
  • 2015 Vertragsstrafe bei Verzögerungen – Frage der Ersatzfähigkeit der Reparaturkosten für eine fehlende Dampfsperre
    OGH 2 Ob 2 Ob 176/14t; ZRB 2015, 151

  • 2015 Dokumentationsbestimmungen der ÖNORM B 2110 – juristische Bedeutung
    ZRB 2015/3, XI

  • 2015 Prüffähigkeit der Rechnung, Nachweispflichten des Unternehmers
    OGH 1 Ob 161/14d; ZRB 2015, 17

  • 2012 – laufend Praxishandbuch Bau & Recht (Hrsg. Kropiunik/Sabadello) Kapitel Bauvertrag, Gewährleistung, Schadenersatz
  • 2010 Die Leistungsabweichung nach der ÖNORM B 2110 (2009)- Leistungsänderung und Störung der Leistungserbringung immolex 2010, 170

  • 2010 Anmerkungen zu Entscheidungen des OGH:

    • Ausscheiden der Mietrechte im Konkurs des Mieters
      OGH 2 Ob 88/09v; immolex 2010/71
    • Schutzwürdiges Interesse des Mieters
      OGH 6 Ob 125/09i; immolex 2010/61
    • Einstweilige Verfügung zur Abwehr des Abschrankens der Zufahrt zum gemieteten Parkplatz?
      OGH 2 Ob 146/09y; immolex 2010/53
    • Streitigkeiten der Mitmieter über die Benützung der gemeinschaftlichen Sache
      OGH 5 Ob 135/09b; immolex 2010/34
    • Beginn des Anhebungszeitraums nach § 46a Abs 3 Satz 2 MRG bei verspäteter Zustellung des Anhebungsbegehrens
      OGH 5 Ob 7/09d; immolex 2010/26
    • Löschung einer Streitanmerkung als Zwischeneintragung?
      OGH 5 Ob 18/09x; immolex 2010/20
    • Duldungspflicht des Mieters bei Eingriffen in sein Mietrecht
      OGH 5 Ob 61/09w; immolex 2010/1

  • 2009 Anmerkungen zu Entscheidungen des OGH:

    • Zur Zulässigkeit der vertraglichen Überwälzung von Vertragserrichtungskosten auf den Vorkaufsberechtigten
      OGH 8 Ob 161/08x;immolex 2009/129
    • Keine Konkurrenz zwischen den Haftungsnormen des § 1319 und § 1319a ABGB
      OGH 1 Ob 260/08d, immolex 2009/119
    • Beschädigung eines privaten Zauns durch Schneeräumung der Gemeinde
      OGH 4 Ob 239/08p; immolex 2009/116
    • Kündigung eines Geschäftslokals – gleichwertige Verwendung
      OGH 6 Ob 286/08i; immolex 2009/113
    • Keine Anzeige der Unternehmensveräußerung – Haftung des Geschäftsführers der Mietergesellschaft?
      OGH 4 Ob 220/08v; immolex 2009/97
    • Bestandnehmer und Bestandgeber in einer Person
      OGH 5 Ob 170/08y; immolex 2009/67
    • Rückforderung der Kaution
      OGH 10 Ob 26/08h; immolex 2009/43
    • Ablösezahlung bei möglicher späterer WE-Begründung
      OGH 5 Ob 124/08h; immolex 2009/17
    • 2008 Anmerkung zum Antrag auf Nutzwertneufestsetzung – Außerstreitverfahren
      OGH 5 Ob 29/08p; immolex 2008/148

  • 2005 Energie und Steuern – Systematischer Überblick über die Ertrag-, Umsatz- und Verbrauchsteuern, Mayer/Stibi, Verlag LexisNexis ARD Orac
  • 2004 Dissertation zum Thema „Die Besteuerung von international tätigen Energieversorgungsunternehmen (umsatzsteuerrechtliche und verbrauchersteuerrechtliche Aspekte)“


BERUFLICHER WERDEGANG

  • derzeit selbständiger Rechtsanwalt und Partner bei MSW Rechtsanwälte
  • 2009 bis 2010 selbständiger Rechtsanwalt und Kooperationspartner bei Knirsch, Gschaider & Cerha Rechtsanwälte OG, 1010 Wien
  • 2005 bis 2009 Rechtsanwaltsanwärter in der auf Wirtschaftsrecht spezialisierten Kanzlei Knirsch, Gschaider & Cerha Rechtsanwälte OG, 1010 Wien
  • 2004 bis 2005 Gerichtspraktikum

AUSBILDUNG

  • seit 2009 Rechtsanwalt
  • 2008 Rechtsanwaltsprüfung (mit Auszeichnung bestanden)
  • 2004 bis 2005 LL.M.-Studium aus Europarecht mit Schwerpunkt Europäisches Wirtschaftsrecht an der Donau-Universität Krems
  • 2003 bis 2004 EURO-JUS Universitätslehrgang für Europarecht – Akademischer Europarechtsexperte
  • 2002 bis 2004 Doktoratsstudium an der Universität Wien (Dr. iur.; mit Auszeichnung abgeschlossen)
  • 1997 bis 2002 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag. iur.)

KONTAKT

Stibi Rechtsanwalts GmbH
Dr. Dieter Stibi, LL.M.

Rechtsanwalt
Wipplingerstraße 32 Mezzanin
1010 Wien
Austria
T. +43 (1) 533 77 84-10
F. +43 (1) 533 77 84-20
E. d.stibi(at)m-s-w.at